KNÜPPEL

Entwicklung eines Traditionsunternehmens


Das Traditionsunternehmen Knüppel Verpackung entwickelte sich durch Übernahmen, Kooperationen und eigene Innovationen vom Papiergroßhandel zum ganzheitlichen Anbieter von Verpackungslösungen für Industrie, Handel und Dienstleister. Heute gehört das familiengeführte Unternehmen mit rund 500 Mitarbeitern zu den renommiertesten Playern in der Verpackungsbranche. Neben sechs Standorten in Deutschland besitzt Knüppel Tochtergesellschaften in Österreich, Ungarn, der Ukraine und Dänemark und weitere Joint-Venture-Unternehmen.

Die Herausforderung.


Die Positionierung und die Außendarstellung des Unternehmens konnten mit der rasanten geschäftlichen Entwicklung nicht mithalten: In den Köpfen vieler Kunden war Knüppel durch sein breites Produktportfolio und die produktlastige Markenwelt weiterhin als reiner Großhändler verankert. Deshalb beauftragte Knüppel Blaupause, neue Wege zu finden, das Unternehmen in der Außendarstellung neu zu positionieren.

Die Lösung.


Schnell stellten wir in einem gemeinsamen Strategie-Workshop fest, dass die Dienstleistungen eine mindestens so wichtige Rolle für die Zielgruppen spielen wie die Produkte.
Deshalb positionierten wir Knüppel als führenden Spezialisten für industrielle Verpackungslösungen, der dank seines breiten Sortiments und seines langjährigen Know-Hows jede Kundenanforderung erfüllen kann. Um diese Positionierung erlebbar zu machen, entwickelten wir eine Markenwelt, die extreme Einsatzorte zeigt, an denen Verpackungslösungen von Knüppel optimalen Schutz für Transport und Lagerung bieten. Je extremer die Situationen, desto eindrücklicher wird klar: Das kann nur Knüppel!



zur Knüppel Website